Unternehmerfrühstück: Qualifikationen internationaler Fachkräfte erkennen & nutzen

Unternehmerfrühstück

Qualifikationen internationaler Fachkräfte erkennen und nutzen

Wie kann die berufliche Qualifikation internationaler Fachkräfte erkannt und genutzt werden? So lautete die Kernfrage des Unternehmerfrühstücks am 3. März 2017, 9:30 – 11 Uhr im Institut der deutschen Wirtschaft in Köln. Die Veranstaltung des Projekts „Unternehmen Berufsanerkennung“ findet in Kooperation mit dem IW Köln, dem BQ-Portal, der IHK Köln, der IHK Bonn/Rhein-Sieg sowie der Handwerkskammer zu Köln statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich jetzt an.

Das Programm

09.30   Willkommen mit Frühstück
Daniel Wörndl, BQ-Portal IW Köln

09.40   Einführung und Vorstellungsrunde
Inde Zetsche, Projektleiterin "Unternehmen Berufsanerkennung", DIHK Service GmbH

10.00   Berufsanerkennung - eine lohnende Sache für Unternehmen
Im Gespräch mit Unternehmens- und Kammervertretern werden die Chancen und Möglichkeiten der beruflichen Anerkennung und die Fragen der Gäste diskutiert.

10.45   Zusammenfassung & Ausblick

11.00   Ende

Weitere Informationen Unternehmen Berufsanerkennung

03.03.2017 um 09:30 Uhr
Institut der deutschen Wirtschaft Köln (Raum Stanford), Konrad-Adenauer-Ufer 21, 50668 Köln
Projekt "Unternehmen Berufsanerkennung"

Anfahrtsplan

Die dargestellte Landkarte wird dynamisch erzeugt. Anzeige nicht zu 100% verlässlich.

Suche