Vereinbarkeit von Beruf und Pflege: Veranstaltung am 23. Mai 2017 in Alfter

Veranstaltung

Vereinbarkeit von Beruf und Pflege: Weibliche Fachkräfte binden und gewinnen

Vereinbarkeit von Beruf und Pflege
Weibliche Fachkräfte binden und gewinnen

23. Mai 2017 | Alanus Hochschule, Campus Johannishof in Alfter

Die Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Angehörigenpflege ist ein wichtiger Baustein für die Sicherung des Fachkräftebedarfs kleiner und mittelständischer Unternehmen. Schätzungen zufolge kümmert sich bald mehr als jeder fünfte Arbeitnehmende über 40 um pflegebedürftige Angehörige. In der Fachveranstaltung erfahren Sie, welche Dimensionen das Problem hat und welche Modelle Sie Ihren Mitarbeitenden anbieten können. Der Moderator und Referent Johannes Stein verfügt über ein breites Wissen rund um das Thema Pflege und beleuchtet es aus unterschiedlichen Perspektiven. Profitieren Sie anschließend von den Erfahrungen regionaler Unternehmen und informieren Sie sich über professionelle Dienstleistungsangebote.

Ein Faltblatt mit dem geplanten Programm können Sie unten herunterladen.

23.05.2017 um 08:30 Uhr
Alanus Hochschule Tagungszentrum (Campus ), Johannishof, 53347 Alfter
Competentia NRW - Kompetenzzentrum Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg

Anfahrtsplan

Die dargestellte Landkarte wird dynamisch erzeugt. Anzeige nicht zu 100% verlässlich.

Suche