Gebrauchsmuster

Technische Erfindungen können Sie schnell und preiswert als Gebrauchsmuster schützen lassen. Als Gebrauchsmuster anmelden kann man auch chemische Stoffe, Nahrungs- und Arzneimittel. Ausgenommen sind Verfahren, zum Beispiel Herstellungs- und Arbeitsverfahren oder Messvorgänge. Während eine Patentanmeldung oft einige Jahre dauert, kann das Gebrauchsmuster bereits wenige Wochen nach der Anmeldung eingetragen werden. So kann man mit einer Gebrauchsmusteranmeldung schnell ein vollwertiges, durchsetzbares Schutzrecht bekommen. Geschützt werden können:

  • Neuheit,
  • erfinderische Leistung und
  • gewerbliche Anwendbarkeit

Das Gebrauchsmuster ist bis zu zehn Jahre geschützt.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Jürgen Riepert

Tel. 0221/2022-319
riepert@hwk-koeln.deE-Mail
riepert@hwk-koeln.de

Seite aktualisiert am 28. Juli 2016online seit 28. Oktober 2013

Suche