UVV Prüfung an PKW (oder an Fahrzeugen) nach DGUV 70

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 250,00 €

Unterricht

30.10.2020
Donnerstag; von 9:00 bis 15:45
Vollzeit
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort

Köln

Ansprechpartner/in
Anselm Bertram
Tel. 0221 2022773
bertram--at--hwk-koeln.de

Angebotsnummer 12096612-0

UVV Prüfung an PKW (oder an Fahrzeugen) nach DGUV 70

Sind Sie Fuhrparkleiter oder haben ein KFZ-Unternehmen?

Zu ihren Kunden gehören selbstständige Unternehmer?

Das kann der Handwerker um die Ecke oder der Architekt sein. Dann ist dieser Kurs für Sie interessant sein.

Denn der Unternehmer ist für den betriebssicheren Zustand der Fahrzeuge verantwortlich. Er hat bei Bedarf, jedoch mindestens einmal jährlich seine Fahrzeuge durch einen Sachkundigen entsprechend prüfen zu lassen. Diese Prüfungen kann durch speziell geschulte Mitarbeiter durchgeführt werden.



Zielgruppe:

Der Kurs richtet sich an alle Personen die mit der Prüfung von Fahrzeugen gem. DGUV Vorschrift 70 (§57 Abs.1 BGV D29) beauftragt werden sollen. (z.B. Werkstattmeister, KFZ-Mechaniker, Instandhaltungspersonal, Sicherheitsfachkräfte und Sicherheitsbeauftragte)



Abschluss

Zertifikat 'Befähigte Person zur Prüfung von Fahrzeugen gem. DGUV Vorschrift 70 (BGV D29)' mit Prüfung

Vorraussetzung:

Die Befähigte Person muss eine einschlägige Berufsausbildung abgeschlossen haben. Eine mindestens einjährige Berufserfahrung und eine entsprechend zeitnahe berufliche Tätigkeit sind als Voraussetzung explizit gefordert (siehe DGUV Grundsatz 314-003 (BGG 916) - dort Absatz2 Begriffsbestimmung Sachkundiger).

Dozent

Alexander Schüssel

Zeitraum

30.10.2020


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 250,00 €

Zertifizierung