Vorbereitung auf die Meisterprüfung im Bäcker- Handwerk

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 2.390,00 €

Unterricht

26.10.2020 - 19.03.2021
2x wöchentlich Theorie 16:00 bis 21:00 Uhr, 1x wöchentlich Praxis und ggf. Samstag
Teilzeit
Lehrgangsdauer 370 Std.

Lehrgangsort
Godesberger Allee 105-107
53175 Bonn
Geschäftsstelle Bonn
Ansprechpartner/in
Stephanie Grabowski
Tel. 0221 2022762
grabowski--at--hwk-koeln.de

Angebotsnummer 32070200-0

Hauptteil I (Handlungsorientierte Fachpraxis)

Flecht-, Form- und Schaugebäcke, moderne Herstellungsverfahren ür Weizengebäck, Verfahrensregeln für die Führung von leichten und schweren Hefeteigen, praktische Anwendung der Sauerteigführungen, Herstellung von Massen und Gebäck aus Massen, Schaufenstergestaltung und Dekoration



Hauptteil II (Fachtheorie)

Chemische Grundlagen, Physikalische Grundlagen, Biologische Grundlagen, Rohstoffkunde - Lebensmittelchemie, Ernährungsphysiologie, Verfahrenstechnik allgemein, Maschinen-, Geräte- und Backofentechnik, praktische Organisationstechnik, Lagerung, Gebäck- und Rohstofflagerung, Fachrechnen, Fachkalkulation, Lebensmittelgesetz mit den einschlägigen Durchführungsverordnungen



Unterrichtsorte

Geschäftsstelle Bonn der Handwerkskammer zu Köln,

Godesberger Allee 105-107, 53175 Bonn

und

Kreishandwerkerschaft Bonn Rhein-Sieg ,

Gerhart-Hauptmann-Weg 2, 53721 Siegburg

Wir empfehlen, die Lehrgänge und Prüfungen zur/zum Fachfrau/Fachmann für kfm. Betiebsführung nach HwO  - (Anerkennung auf Hauptteil III der Meisterprüfung) und die Ausbildereignungsprüfung AEVO (Anerkennung auf Hauptteil IV der Meisterprüfung) vor den Hauptteilen I und II zu absolvieren.

Dozent

Stephan Bertz

Abschluss

Bäckermeister

Zeitraum

26.10.2020 - 19.03.2021


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 2.390,00 €

Lehrplan

Zertifizierung