Vorbereitung auf die Meisterprüfung im Gold- und Silberschmiede-Handwerk

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 2.950,00 €
Prüfung: 825,00 €

Unterricht

11.09.2023 - 25.06.2024
Montag und Dienstag abend 18:00 bis 21:00 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 280 Std.

Lehrgangsort
Hugo-Eckener-Straße 16
50829 Köln
Theorieraum
Ansprechpartner/in
Uta Greiner
Tel. 0221 2022359
uta.greiner--at--hwk-koeln.de
Frage zum Kurs

Angebotsnummer 32376800-0

Teile des Unterrichts können auch als Online-Unterricht stattfinden.

 

Hauptteile I und II (Fachpraxis/Fachtheorie)

Fachrechnen, Schmuckdarstellung und Schmuckgestaltung, Stilkunde, allgemeine Werkstoffkunde, fachspezifische Werkstoff- und Arbeitskunde, gemmologische Werkstoffkunde



Unterrichtsorte:



Fortbildungszentrum Köhlstraße der Handwerkskammer, zu Köln, Köhlstr. 8, 50827 Köln (Ossendorf )







Richard-Riemerschmidt- Schule -Berufskolleg 15, Heinrichstr. 51, 50576 Köln







Bildungszentrum der Handwerkskammer zu Köln - Butzweilerhof - Hugo-Eckener-Str. 16, 50829 Köln (Ossendorf )





Wir empfehlen, die Lehrgänge und Prüfungen zur/zum "Geprüfte/r Fachmann/-frau für kaufm. Betriebsführung nach der Handwerksordnung" - (Anerkennung auf Hauptteil III der Meisterprüfung) und die "Ausbildereignungsprüfung AEVO" (Anerkennung auf Hauptteil IV der Meisterprüfung) vor den Hauptteilen I und II zu absolvieren.

 

Kosten

Lehrgangsgebühr 2.950 Euro plus 825 Euro Prüfungsgebühr

= 3.775 Euro

abzüglich 50% Aufstiegs-Bafög

= Darlehen KfW-Bank 1.887,50 Euro

abzüglich 50% Darlehenserlass bei bestandener Meisterprüfung

= Sie zahlen: 943,75 Euro plus Material, Werkzeug, Bücher und ggf. Laptop

 

Informieren Sie sich über die Fördermöglichkeiten:
https://www.hwk-koeln.de/downloads/infoblatt-aufstiegs-bafoeg-32,2397.pdf

Alle oben genannten Gebühren und Termine sind unter Vorbehalt.

Arbeitsmaterial

ca. 200€ für Fachbücher & Zeichenmaterial; ca. 1000-5000€ für das Meisterstück (abhängig von den jeweils aktuellen Rohstoffpreisen); ca. 500€ für einen Laptop; Die Materialkosten können sich auf insgesamt bis zu ca. 7.700€ belaufen. (nicht fördderfähig)

Voraussetzungen

Gesellen- oder Facharbeiterprüfung

Dozent

Ingo Telkmann

Abschluss

Gold- und Silberschmiedemeister

Zeitraum

11.09.2023 - 25.06.2024



Gebühren

Kurs: 2.950,00 €
Prüfung: 825,00 €

Lehrplan

Zertifizierung