missbraucht süchtige sucht erwachsen alkohol alkoholiker allein beklemmung bange stadt weinen bedrückt depression dokumentation häusliche droge ausdruck gesicht gefühl kopfschmerzen gesundheit obdachlos obdachlosigkeit krank krankheit arbeitslos einsamkeit lonely mann seelisch migräne betäubungsmittel schmerz leute person poor probleme bergung traurig tristesse sitzend soziales straße spannung selbstmörderisch selbstmord schläfrig gewalttätigkeit jung
Srdjan - stock.adobe.com

Gesundheitsprävention im Handwerksbetrieb: Beratung und Unterstützung im Umgang mit Suchtrisiken

Veranstaltung

Gesundheitsprävention im Handwerksbetrieb - Beratung und Unterstützung im Umgang mit Suchtrisiken

Nach unserer Beobachtung nimmt das Suchtverhalten junger Menschen stetig zu und trifft auch unsere Handwerksbetriebe. Neben teilweise dramatischen Auswirkungen für die betroffenen Auszubildenden, führt Suchtverhalten zu mitunter langwierigen Fehlzeiten. Gespräche mit Lehrlingswarten zeigen uns, dass eine gute Orientierung im Umgang mit Süchten und Suchtverhalten zur Unterstützung beitragen kann:

Wie kann ich Suchtrisiken frühzeitig erkennen und präventiv tätig werden? Was sind die Auswirkungen einer Sucht und welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?

Im Rahmen der Aktionswoche der Stadt Köln zum Thema Suchtprävention wollen wir uns gemeinsam mit Experten der LVR-Klinik Köln, der Fachstelle für Betriebliche Suchtprävention und der Drogenhilfe Köln diesen wichtigen Fragen stellen und Unterstützungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Veranstaltung findet mit Unterstützung des Gesundheitsamtes und des Jugendamtes der Stadt Köln statt. 

Hierzu laden wir Sie herzlich ein am

Montag, den 20. Mai 2019, von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Handwerkskammer zu Köln, Bernhard-Günther-Saal, 4. Etage, Heumarkt 12, 50667 Köln

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 13. Mai 2019 Online (Button s.u.) oder mit dem Anmeldebogen per Fax 0221 2022-422, bzw. E-Mail:  puetz@hwk-koeln.de an.

Wenn Sie konkrete Fragen zum Thema Sucht und Suchtprävention haben, können Sie uns diese gerne vorab per Mail oder im Antwortbogen mitteilen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf einen gewinnbringenden Austausch.



Ansprechpartnerin: Ulrike Pütz Tel.: 0221/ 2022279, E-Mail: puetz@hwk-koeln.de



Wann: 20.05.2019 um 18:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer zu Köln (Bernhard-Günther-Saal), Heumarkt 12, 50667 Köln

Anfahrtsplan: