geistiges eigentum urheberrecht patent hirn konzept intellekt intellektueller intelligenz think kreativität headhunter
Jakub Jirsák - stock.adobe.com

Schutzrechte im Handwerk: Patente und Gebrauchsmuster

Infoveranstaltung

Schutzrechte im Handwerk: Patente und Gebrauchsmuster

Handwerkliche Arbeit erfordert häufig Erfindergeist, täglich entstehen Innovationen. Manche davon sind so überzeugend, dass daraus neue Produkte oder Dienstleistungen hervorgehen. Dann ist es sinnvoll, sich die entsprechenden Schutzrechte zu sichern. Allerdings sind die Kosten und der Aufwand für Vorbereitung, Anmeldung und laufende Gebühren nicht zu unterschätzen. Mit der richtigen Herangehensweise kann sich ein Schutzrecht trotzdem richtig lohnen.

Im Rahmen unserer Veranstaltung zeigen wir auf, wie der Staat Erfinderinnen und Erfinder fördert. Dazu berichtet die Anwaltskanzlei Hübsch, Kirschner & Partner, welche Schutzrechte für welche Anwendungsfälle geeignet sind und wie eine erfolgreiche Anmeldung von Schutzrechten abläuft. Dabei werden Patente und Gebrauchsmuster im Fokus stehen. Im Anschluss haben Sie Gelegenheit, die Patentanwälte persönlich zu sprechen und Fragen zu stellen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Mittwoch, 25. September 2019, 16.00 - 18.00 Uhr,
Handwerkskammer zu Köln, Heumarkt 12, 50667 Köln,
Bernhard Günther Saal, 4. Etage

Bitte melden Sie sich bis zum 20. September 2019 an: online auf dieser Internetseite oder telefonisch unter 0221 2022-346.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Robin Jeschall, Beauftragter für Innovation und Technologie, Telefon 0221 2022-278 oder per E-Mail jeschall@hwk-koeln.de

Wann: 25.09.2019 um 16:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer zu Köln (Bernhard-Günther-Saal), Heumarkt 12, 50667 Köln

Anfahrtsplan: