Infos und Tipps

Wie geht´s nach der Sekundarstufe I weiter? Weiter büffeln, um das Abi zu bekommen und später studieren zu können? Eine Berufsausbildung machen und danach arbeiten? „Jedes Jahr quälen diese und ähnliche Fragen viele, viele Schüler/-innen“, weiß Dr. Markus Th. Eickhoff, stellvertretender Geschäftsführer Bildungspolitik der Handwerkskammer zu Köln. „Es ist clever, sich für einen doppelqualifizierenden Bildungsgang zu entscheiden. Dann hält man sich alle Optionen offen.“

mehr

© Robert Kneschke - Fotolia.com

Das "Triale Studium" verknüpft auf einzigartige Weise die Vorteile der dualen Berufsausbildung und ihren Weiterbildungsmöglichkeiten, mit den Potentialen eines akademischen Studiums.

mehr

Mit den Projekten "Passgenaue Besetzung - Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften" und "Starthelfer - Ausbildungsmanagement" bietet die Handwerkskammer zu Köln einen Service, um Ausbildungsangebot und -nachfrage zusammenzuführen.

mehr

Seite aktualisiert am 02. Mai 2016online seit 15. November 2013

Suche