Förderprogramme

Fördernavi

Klimagerecht bauen und sanieren ist kompliziert, Gesetze und Verordnungen ändern sich schnell. So sollen wichtige Energieregeln für Gebäude (EnEG, EnEV und EEWärmeG) demnächst in einer Gesetzesgrundlage zusammengefasst werden.
Über allem steht das Ziel, bis 2050 den Verbrauch fossiler Energien zu beenden.

 Parallel dazu werden die Förderbedingungen laufend angepasst. So sind jetzt auch für Gewerbebauten Tilgungszuschüsse erhältlich. Eine gute Übersicht über die Programme von Bund und Land bietet das Förder.Navi der EnergieAgentur.NRW.

 Hier können Unternehmen und Privatpersonen auswählen, welche Investitionen in nächster Zeit geplant sind oder ob eine Beratungsförderung in Frage kommt. Gelistet werden Programme von Bund und Land, für die Zuschüsse, Kredite oder Steuererstattungen gewährt werden.

Website Förder.Navi der EnergieAgentur.NRW

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Georg Taxhet
Abteilungsleiter/-in

Tel. 0221/2022-324
taxhet@hwk-koeln.deE-Mail
taxhet@hwk-koeln.de

Seite aktualisiert am 30. Januar 2017online seit 28. Oktober 2013

Suche