Aktuelle Informationen

Fest in Gold 2017

Fest in Gold 2017 55
© Handwerkskammer zu Köln

Zehn Tage vor Rosenmontag fand in der Handwerkskammer zu Köln das "Fest in Gold" statt. Hierzu konnten Kammerpräsident Hans Peter Wollseifer und Hauptgeschäftsführer Dr. Ortwin Weltrich eine Reihe von Ehrengästen begrüßen, darunter den Kölner Kardinal Woelki, die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker und ihren Düsseldorfer Amtskollegen Thomas Geisel. Insgesamt 18 Ehrengäste erhielten kunstvolle Unikatorden des Goldschmiedenachwuchses.

mehr

Handwerk gegen Umweltzone in Overath

Die Handwerkskammer und die Kreishandwerkerschaft sprechen sich gegen die Einrichtung einer Umweltzone in Overath aus. Overath hat in der Hauptstraße seit fast einem Jahrzehnt ein Stickoxidproblem. "Umweltzonen wirken bei der Minderung von Stickstoffdioxid, wenn überhaupt, nur minimal. Dazu gibt es zahlreiche Expertenmeinungen, Gutachten und auch Praxiserfahrungen. Umweltzonen belasten aber erheblich die Wirtschaft am Standort", betont Dr. Ortwin Weltrich, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer zu Köln.

mehr

Blog von Hans Peter Wollseifer (21)

Hans Peter Wollseifer
© Rudolf Wichert

In meinem ersten Blog: Pakt für Berufsbildung / Reglementierungswut aus Brüssel / Fahrverbot für Diesel

Das Handwerk ist ein starker Motor für die Wirtschaft. Deshalb brauchen wir auch einen Berufsbildungspakt vom Bund für mehr Gleichwertigkeit. Die Duale Ausbildung ist genauso wichtig für die Basis der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit in Deutschland, wie die akademische Bildung.

Aus Brüssel droht neuer Ärger fürs Handwerk. Die Kommission hat ein neues Dienstleistungspaket vorgelegt. Davon ist auch mal wieder die das leidige Thema Berufsreglementierung betroffen. Das stößt bei uns auf heftige Kritik. Verbraucherschutz, handwerkliche Qualität und KMU sind in Gefahr.

 Ein Dieselauto besitzen, aber nicht fahren dürfen? Wenn es nach der Deutschen Umwelthilfe geht, ist das bald der Fall. Unsere Haltung: Die Pläne zum Dieselfahrverbot stoppen.  Es gibt auch andere Maßnahmen um die Luft sauberer zu bekommen, ohne dass Dieselbesitzer enteignet werden.

mehr

Veranstaltungen

Alles anzeigen
03.03.2017

Unternehmerfrühstück: Qualifikationen internationaler Fachkräfte erkennen & nutzen

Wie kann die berufliche Qualifikation internationaler Fachkräfte erkannt und genutzt werden? So lautete die Kernfrage des Unternehmerfrühstücks am 3. März 2017, 9:30 - 11 Uhr im Institut der deutschen Wirtschaft in Köln. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich jetzt an. 

mehr
06.03.2017

Netzwerk Unternehmensnachfolge - Unternehmenssicherung in der Region Bonn/Rhein-Sieg

Die Handwerkskammer zu Köln engagiert sich im "Netzwerk Unternehmensnachfolge - Unternehmenssicherung in der Region Bonn/Rhein-Sieg". Wir laden Sie herzlich ein zur nächsten Netzwerkveranstaltung. Es wird ein Fachvortrag sowie eine moderierte Talkrunde zu dem Thema Unternehmensbewertung bzw. der Fragestellung "Was ist mein Unternehmen wert?" geben.

mehr
06.03.2017

Businessclub Handwerksjunioren: Qualitätskultur

Eine aktiv gestaltete "Qualitätskultur" und gelebte Managementsysteme sind der Schlüssel zu nachhaltigem und lebenswertem Erfolg fürs Unternehmen, sagt Dr. Stephan Haubild in seinem Vortrag. Der Businessclub Handwerksjunioren ist ein Netzwerk von jungen Handwerksunternehmerinnen und -unternehmern sowie Führungskräften in Handwerksunternehmen im Bezirk der Handwerkskammer zu Köln. Bitte melden Sie sich zum Businessclub oder zu einzelnen Veranstaltungen des Businessclubs an.

mehr

Informationen aus den Bereichen

Weiterbildung

Alles anzeigen
11. Nacht der Weiterbildung

11. Nacht der Weiterbildung am 30.3.2017

Eine Nacht – viele Möglichkeiten: Informieren Sie sich in zahlreichen Info-Veranstaltungen über Ihre Karriere im Handwerk!

mehr

Wollseifer bloggt
© Rudolf Wichert

Blog von Hans Peter Wollseifer

Das ist mein Blog. Hier erfahren Sie, welche Themen in der Politik vorbereitet und mit uns, als einer der vier wichtigsten Wirtschaftsverbände, diskutiert werden. Einfach, knapp und klar aber immer mit persönlicher Haltung.

mehr

Straßenbahn der KVB in den Farben des Handwerks
© Handwerkskammer zu Köln

JobTickets für Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer zu Köln

Mit einem JobTicket können Betriebe ihre Fahrtkosten und die ihrer Beschäftigten stark senken. Die Handwerkskammer zu Köln hat aktuell einen Rahmenvertrag mit der Kölner Verkehrsbetriebe AG (KVB) und dem Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) geschlossen.

mehr

Newsletter
© SP-PIC - Fotolia.com

Newsletter

Sie möchten aktuelle Informationen und Veranstaltungshinweise aus den Bereichen Fort- und Weiterbildung, technische und kaufmännische Unternehmensberatung, Außenwirtschafts- und Rechtsberatung? Abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter!

mehr