TalentPool 2021
Handwerk.de

Ausbildung 2021 - na klar!

Aktionswoche vom 7. bis 11. Juni 2021

Fünf Tage für die Ausbildung: Die Agenturen für Arbeit in Köln, Brühl und Bergisch Gladbach sowie die beiden Kölner Wirtschaftskammern, die Industrie- und Handelskammer zu Köln und die Handwerkskammer zu Köln, führen vom 7. bis 11. Juni 2021 eine gemeinsame Aktionswoche durch: den „Kölner Sommer der Beruflichen Bildung“ - mit vielschichtigen Informations- und Beratungsangeboten rund um das Thema Ausbildung. Zudem werden freie Ausbildungsplätze vermittelt. Die Aktionswoche startet am 7. Juni - Bewerbungsunterlagen für den TalentPool der Handwerkskammer zu Köln können noch bis zum Freitag, den 4. Juni 2021 geschickt werden.



Mit Aktionswoche "Ausbildung 2021 - na klar!" neuen Schwung in den Kölner Ausbildungsmarkt bringen

Gemeinsame Initiative von IHK Köln, Agentur für Arbeit Köln und Handwerkskammer zu Köln vom 7. bis 11. Juni


Die aktuelle Entspannung der Pandemie-Lage kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, um den regionalen Ausbildungsmarkt in den nächsten Wochen noch mit vereinten Kräften in Schwung zu bringen. Damit das neue Ausbildungsjahr im Herbst mit möglichst vielen Azubis starten kann, rufen die Partner der "Allianz für Aus- und Weiterbildung" vom 4. Juni an den "Sommer der Ausbildung" aus. Los geht es mit einer gemeinsamen Aktionswoche der Ausbildung vom 7. bis 11. Juni 2021 von IHK Köln, Agentur für Arbeit Köln und Handwerkskammer zu Köln unter dem Motto "Ausbildung 2021 - na klar!".

Die Partner haben für diese Woche ein umfangreiches Programm mit Aktionstagen, Beratungsangeboten und Online-Formaten zusammengestellt, um gezielt Jugendliche, Eltern und potenzielle sowie bereits aktive Ausbildungsbetriebe anzusprechen. Termine und Angebote der Partner sind zu finden auf

Handwerkskammer zu Köln  www.hwk-koeln.de/karrierewerkstatt
IHK Köln
 www.ihk-koeln.de/ausbildung2021
Agentur für Arbeit Köln www.arbeitsagentur.de/vor-ort/koeln/angebote-berufsberatung

 

Garrelt Duin, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer zu Köln: "Es ist ein gutes Zeichen, dass alle Partner auf dem Ausbildungsmarkt Hand in Hand zusammenarbeiten, um in einer gemeinsamen Aktionswoche jungen Menschen, denen es angesichts der Pandemie denkbar schwer fällt, sich beruflich zu orientieren, ein möglichst breit gefächertes Informations- und Beratungsangebot zu unterbreiten. Gerade das Handwerk mit seinen 130 Ausbildungsberufen bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen optimale Karriereperspektiven beim individuellen Einstieg ins Berufsleben an. Gut ausgebildete Fachkräfte sind jederzeit gefragt, haben spannende und sichere Arbeitsplätze und verdienen gutes Geld: Seit jeher innovativ, ob Baustelle oder Büro, mit Menschen und Materialien - ist das Handwerk vor allem für Macher mit Köpfchen attraktiv, die berufliche Herausforderungen suchen und annehmen. Jetzt gilt es, Betriebe mit passenden Bewerberinnen und Bewerbern zusammen zu bringen, damit noch in diesem Jahr so viele Menschen in ihre Ausbildung starten, wie möglich. Das Handwerk ist bereit und setzt nach wie vor voll auf Ausbildung!"

Im Rahmen des "Kölner Sommers der Beruflichen Bildung" richtet die Handwerkskammer zu Köln am 7. Juni 2021 einen TalentPool ein: Dabei koordiniert die Karrierewerkstatt der Kammer kompakte Vorstellungsgespräche zwischen jungen ausbildungswilligen Menschen und möglichen Ausbildungsbetrieben. Im Idealfall werden dabei direkt Ausbildungsverhältnisse vereinbart. Achtung, die Teilnahmeplätze sind begrenzt! Bewerbungsunterlagen können noch bis zum 5. Juni 2021 an die Karrierewerkstatt (E-Mail karrierewerkstatt@hwk-koeln.de) geschickt werden. Das Team der Karrierewerkstatt kümmert sich um alles Weitere. Um an der Präsenz-Veranstaltung (Handwerkskammer zu Köln, Heumarkt 12, 50667 Köln) teilnehmen zu können, muss ein tagesaktueller negativer Corona-Test vorgelegt werden.

Wer sich für eine Ausbildung im Handwerk interessiert, kann sich während der gesamten Aktionswoche (07.-11.06.2021) zwischen 9 und 16 Uhr an die Hotline der Karrierewerkstatt wenden: Unter 0221 2022-144 gibt es bei der Handwerkskammer zu Köln viele Infos zu den vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk sowie handfeste Bewerbungstipps. Zudem werden freie Ausbildungsplätze vermittelt.

ANSPRECHPARTNER

Jascha Habeck
Leitung
Stabsstelle Kommunikation, Marketing & Events

Tel. +49 221 - 2022 244
habeck--at--hwk-koeln.de

KARRIEREWERKSTATT

Hotline 0221 2022-144
E-Mail karrierewerkstatt@hwk-koeln.de