Aktuelle Informationen

Handwerkskammer bedauert Weggang von Baudezernent Höing

"Die Handwerkskammer zu Köln bedauert den Wechsel von Franz-Josef Höing in die Hansestadt Hamburg, da die Stadt damit einen erstklassigen Planer und Stadtgestalter verliert", so Dr. Ortwin Weltrich, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer zu Köln: "Außerdem haben wir mit Herrn Höing auch eine sehr gute Zusammenarbeit in allen Fachfragen gehabt." Nach Weltrichs Auffassung kann sich die Stadt Köln allerdings eine lange Vakanz auf der wichtigen Position des Baudezernenten nun nicht leisten.

mehr

Bildungsprämie: Prämiengutschein mit neuen Förderkonditionen

Seit dem 1. Juli 2017 gelten verbesserte Bedingungen für den Erhalt und den Einsatz eines Prämiengutscheins. Die Bildungsprämie unterstützt dadurch mehr Menschen bei der Finanzierung einer berufsbezogenen Weiterbildung. Prämiengutscheine werden jetzt jährlich statt wie bisher nur alle zwei Jahre ausgegeben. Die Altersgrenzen fallen weg. Damit können auch Personen unter 25 Jahren und erwerbstätige Rentnerinnen und Rentner einen Prämiengutschein bekommen.

mehr

Verkehrsbelastung: Handwerk in Köln-Bonn verliert jährlich 290 Mio. Euro durch Stau

Eine aktuelle Umfrage der Handwerkskammer zu Köln zeigt, dass sich die Staubelastung der Mitgliedsbetriebe im Vergleich zum Jahr 2015 verschärft hat. Knapp 80 Prozent der betrieblich genutzten Fahrzeuge verfügen über einen Dieselmotor. Dieselfahrverbote wären demnach eine "Katastrophe für das Handwerk", so Dr. Ortwin Weltrich, Hauptgeschäftsführer der Kammer.

mehr

Veranstaltungen

Alles anzeigen
02.08.2017

Im Dialog mit dem Kunden - erfolgreiche Werbebriefe

Direktwerbung ist mehr als das bloße Versenden von Briefen: Sie erreichen zielgenau den Adressaten und gestalten aktiv die Kontaktaufnahme. Eine sorgfältige Vorbereitung erleichtert den Kontakt zu einer großen Zielgruppe und indem eine Antwortmöglichkeit angeboten wird, kann der mögliche Kunde direkt auf einen Brief oder eine Karte reagieren.

mehr
11.08.2017

Denkmalpflege im Vereinigten Königreich: Unternehmerreise vom 13. bis 17.11.2017

Aufgrund des Mangels an qualifizierten Handwerkern kann im Vereinigten Königreich die Nachfrage nach denkmalpflegerischen Bauleistungen oft nicht bedient werden. Dies bietet spezialisierten deutschen Handwerksunternehmen attraktive Geschäftschancen. Unternehmen aus Deutschland können im Rahmen einer vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Geschäftsanbahnungsreise nach London vertiefende Einblicke in den Markt gewinnen und mögliche Geschäftspartner vor Ort treffen. Aktuell können noch zwei weitere Unternehmen teilnehmen.

mehr
16.08.2017

Social Media - Facebook, XING & Co. für den Handwerksbetrieb

Was bringt mir die Beteiligung in den Sozialen Netzwerken? Eine berechtigte Frage, die sich immer mehr Handwerksbetriebe stellen, denn mittlerweile hat ein kulturell-digitaler Wandel in der Gesellschaft stattgefunden. Doch wie gehe ich als Handwerker damit um? Wie setze ich die Sozialen Medien in meinem Sinne ein? Diese und weitere Fragen werden im Seminar beantwortet.

mehr

Informationen aus den Bereichen

#EINFACHMACHEN - Infos für Betriebe

#EINFACHMACHEN - Die Imagekampagne für Betriebe

Mit den "Infos für Betriebe" möchten wir dafür sorgen, dass Sie und Ihr Betrieb direkt und ganz persönlich noch mehr von der Imagekampagne des Handwerks profitieren - denn Sie können sich einklinken! Nutzen Sie die Kampagne für Ihre Suche nach Auszubildenden und Praktikanten.

mehr

Wollseifer bloggt
© Rudolf Wichert

Blog von Hans Peter Wollseifer

Das ist mein Blog. Hier erfahren Sie, welche Themen in der Politik vorbereitet und mit uns, als einer der vier wichtigsten Wirtschaftsverbände, diskutiert werden. Einfach, knapp und klar aber immer mit persönlicher Haltung.

mehr

Straßenbahn der KVB in den Farben des Handwerks
© Handwerkskammer zu Köln

JobTickets für Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer zu Köln

Mit einem JobTicket können Betriebe ihre Fahrtkosten und die ihrer Beschäftigten stark senken. Die Handwerkskammer zu Köln hat aktuell einen Rahmenvertrag mit der Kölner Verkehrsbetriebe AG (KVB) und dem Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) geschlossen.

mehr

Newsletter
© SP-PIC - Fotolia.com

Newsletter

Sie möchten aktuelle Informationen und Veranstaltungshinweise aus den Bereichen Fort- und Weiterbildung, technische und kaufmännische Unternehmensberatung, Außenwirtschafts- und Rechtsberatung? Abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter!

mehr