Erfolgreiches Ausbildungsjahr

Schon jetzt mehr Vertragsabschlüsse als im gesamten Jahr 2014

Im Kalenderjahr 2014 wurden der Handwerkskammer zu Köln insgesamt 5.386 Ausbildungsverträge eingereicht. „Zum 30. November 2015 liegen wir bereits über diesem Wert!“, stellt Dr. Markus Th. Eickhoff, stv. Geschäftsführer Bildungspolitik der Handwerkskammer zu Köln, zufrieden fest. „Wir danken allen Ausbildungsbetrieben für ihr Engagement!“

In Zeiten sinkender Klassenstärken und steigender Studierneigung stehen viele Handwerksbetriebe vor großen Herausforderungen, passende Auszubildende zu finden. So sind in der Lehrstellenbörse der Handwerkskammer weiterhin freie Ausbildungsplätze gemeldet, die sofort besetzt werden können. In der Region Köln/Bonn hat sich der Ausbildungsstellenmarkt gedreht. Fehlten vor einigen Jahren noch freie Lehrstellen, so ringt die Wirtschaft nun um Bewerber/-innen. „Diese Entwicklung muss in den politischen Diskussionen viel mehr beachtet werden. Und zwar regional, auf Landes- und auf Bundesebene“, so Eickhoff.

Die Handwerkskammer zu Köln ruft die Schüler/-innen aller Schulformen auf, sich frühzeitig über die vielfältigen und attraktiven Ausbildungs- und Zukunftsperspektiven im Handwerk zu informieren. Beim Übergang von der Schule in den Beruf unterstützt die Passgenaue Ausbildungsvermittlung.

Eickhoff Tom Zygmann

Dr. Markus Eickhoff

stv. Geschäftsführer

Heumarkt 12
50667 Köln
Tel. +49 221 - 2022 247
eickhoff--at--hwk-koeln.de