Meisterin
Jennifer Braun

Relaunch Meisterbrief

Modernes Layout dokumentiert auch Bildungsabschluss "Bachelor Professional".

Nicht nur die Meisterfeier, auch der Meisterbrief der Kölner Handwerkskammer erhielt einen Relaunch: Denn erstmals wird mit diesem Dokument auch der Titel "Bachelor Professional" verliehen, der seit wenigen Monaten zusätzlich zum Meistertitel geführt werden darf. Seit langem kämpft das Handwerk für die Gleichwertigkeit der akademischen und der beruflichen Bildung. Aus diesem Grund hatte sich der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) dafür stark gemacht, dass sich der Meister auch "Bachelor Professional" nennen darf. "Wir brauchen gute Akademiker und wir brauchen gute Handwerker in Deutschland", mit diesen Worten machte Wollseifer deutlich, dass es nicht darum geht, den einen Bildungsweg gegen den anderen auszuspielen.

Der neue Brief verbindet Tradition und Moderne. Ab sofort verdeutlicht er den krönenden Abschluss einer persönlichen Handwerkskarriere.



Meisterbrief-auf-Meisterfeier
Jennifer Braun

Meisterbrief