Lyon, Arbeiten und Lernen
stock.adobe.com - Frédéric Prochasson
Lyon liegt ca. 50 Kilometer von Lamure/Azergues entfernt.

Lehrlingsaustausch Frankreich

Du bist Tischlerazubi im ersten Lehrjahr und an einem Austausch mit Frankreich vom 13. September bis 3. Oktober 2020 interessiert? Dann kannst du dich ab jetzt hier anmelden!

Wir bieten dir die Gelegenheit, innerhalb eines Austauschprojekts für drei Wochen in Frankreich zu leben, zu arbeiten und zu lernen. Im Kontakt mit deiner/m französischen Austauschpartner/in erlebst du:

  • Land und Leute, Wohnen bei einer/m Austauschpartner/in
  • Umgang mit Fremdsprachen (Französisch + Englisch)
  • Ausbildung in einem französischen Betrieb und im Bildungszentrum des MFR
  • neue Arbeitstechniken, Materialien und Betriebsabläufe, französische Handwerker

Du reist im September/Oktober 2020 für 3 Wochen nach Lamure/Azergues im Weinanbaugebiet "Beaujolais" bei Lyon und gehst dort zusammen mit einem französischen Azubi in den Betrieb und das Bildungszentrum. Dort findet in der ersten Woche die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU) mit einem Ausbilder der Handwerkskammer Köln statt.



Die Deutsch-Französische Agentur für den Austausch in der beruflichen Bildung ProTandem übernimmt anteilig die Kosten für:

  • Hin- und Rückreise mit dem Bus nach Lamure/Azergues
  • Unterbringung + Verpflegung in Lamure + Köln
  • Programm + Besichtigungen an den Wochenenden
  • Versicherungen (Unfall, Kranken- und Haftpflicht)

Dein Eigenanteil am Austauschprogramm beträgt 240,- €.

Im Gegenzug kommt dein/e französische/r Austauschpartner/in vom 28.02. – 20.03.2021 nach Köln. Er/sie begleitet dich in Köln und Umgebung zur überbetrieblichen Unterweisung und zum Praktikum in deinen Ausbildungsbetrieb. Die Unterbringung und Verpflegung Ihres französischen Partners erfolgt bei dir oder einer von Ihnen organisierten Unterkunft. Dafür erhältst du einen finanziellen Zuschuss.

Unser Partner in Frankreich ist das MFR in Lamure , das für die Aus- und Weiterbildung von Lehrlingen und Gesellen im Holzbereich verantwortlich ist.





Heumarkt 12
50667 Köln
Tel. +49 221 - 2022 246
crepin--at--hwk-koeln.de